Die besten, höchsten, schönsten, größten und wahrscheinlich auch gefährlichsten Festgeld Zinsen kommen derzeit aus Estland. Wie im richtigen Leben übertreiben die Kleinen manchmal, wenn es um so Nichtigkeiten wie eigene Größe geht. Vielleicht hat man sich bei der Bank ausgerechnet deshalb die Bezeichnung BigBank ausgedacht? Wie auch immer. Die Bigbank hat sich auf den Weg gemacht Europa (Deutschland) mit hohen Zinsen für sich und das eigene Angebot zu erobern. Das ist aus Sicht der Deutschen Sparer natürlich höchst löblich, wer fühlt sich nicht gerne umworben? Angesichts des höchst wackligen estnischen Staatshaushaltes und der ebenfalls nicht ganz so sicheren estnischen Einlagensicherung (Staatsgarantie bis 50.000 Euro) ist dieses BigBank Festgeldkonto Angebot aber auch nicht ganz so risikolos.wie es die allermeisten der Kunden gerne hätten.

Dass dies keine Einzelmeinung eines isländische Bank-Kunden (Ja, ich war Kaupthing Edge Kunde) ist, lässt sich z.B. anhand der Focus Money Festgeld-Vergleichs erahnen, wo sich die Redaktion nicht zu schade war die folgende Anmerkung unter das sichtlich attraktive Angebot zu pinnen: „Bitte bedenken Sie, dass Estland zwar Mitglied der EU ist, aber auf dem Finanzsektor schwer zu kämpfen hat. Vor allem bei Beträgen über der staatlichen Garantie sollte man vorsichtig sein.“

Was also tun? Nutzen Sie einfach einen Festgeld Vergleich und überlegen sie sich ob die paar Prozentpunkte, die sie bei einer anderen Bank bekommen werden nicht vielleicht dadurch gerechtfertig werden können, dass Sie einfach besser schlafen können, weil Sie sich sicher sind, dass Ihr Geld mit Sicherheit und inklusive Zinsen (jaja, die Kaupthing sag ich nur) wieder zum geplanten Zeitpunkt zu Ihnen zurückgesendet wird.